Muss ich für Kinder und Kindertagesstätten die anonymisierten Schlüssel notieren ?

Nein. Nur die Kinder werden anhand der von der Datenbank erzeugten Zahlen- und Ziffernfolge anonymisiert. Daher muss außerhalb der Datenbank eine Dekodierung von Schlüssel und Echtname erfolgen und zu diesem Zweck sollte eine Liste mit den Schlüsseln der Kinder und deren echten Namen von jeder Benutzerin angelegt und sicher aufbewahrt werden.

Für die Kindertagesstätten ist das nicht notwendig. Sie erhalten zwar von der Datenbank ebenfalls einen Schlüssel, dieser dient jedoch nur der eindeutigen Identifizierung und Zuordnung der Datensätze. Im Gegensatz zu den Kindern werden die Klarnamen der Kindertagesstätten in der Datenbank angezeigt.